Dämmerung

Einer der stimmungsvollsten Bereiche der Fotografie ist das Fotografieren bei Dämmerung. Diese Zeit wird zurecht oft auch „blaue Stunde“ genannt, denn sie verbindet den leuchtend blauen Abendhimmel mit den warmtonigen Lichtern der Stadt. Ein Ereignis, das nicht nur wunderschön aussieht, sondern gerade im Berufsalltag eines professionellen Fotografen eine wichtige Funktion hat. Die Phase der „blauen Stunde“ ist zwar relativ lang, dennoch steht nur ein kurzes Zeitfenster für ein optimales Ergebnis zur Verfügung.

 

Zielgruppe

Der Workshop richtet sich an alle, die sich der Faszination der Abendstimmung nicht entziehen können, oder aber ihre Ergebnisse in diesem Bereich verbessern wollen.

Inhalt

  • die Zeitplanung
  • die Standortwahl
  • der Weißabgleich
  • Belichtungsmessung und Belichtungskorrekturen
  • die Wahl der optimalen Blende
  • Arbeiten mit Langzeitbelichtung und Rauschverhalten / Pixelfehler

Ort

In diesem Foto-Workshop vermitteln wir euch sowohl die Theorie als auch die Praxis on Location. Den Ort, an dem der Workshop stattfindet, geben wir vor dem jeweiligen Termin bekannt. Dort treffen wir uns ca. 2 Std. vor Beginn der Dämmerung. Soltte sich die Location für den Fotokurs ändern, teilen wir euch das rechzeitig per Email mit.

Ablauf

Am Treffpunkt des Fotokurses erläutern wir euch zunächst die Grundlagen für eine optimale fotografische Umsetzung einer Dämmerungsaufnahme. Nach dem theoretischen Teil sucht sich anschließend jeder Teilnehmer des Kurses seinen eigenen Standort für seine Dämmerungsfotos. Während wir auf das Einsetzen der Dämmerung warten stehen wir allen Teilnehmern für Fragen zur Verfügung. Dabei gehen wir noch einmal gezielt auf Belichtung, Belichtungskorrekturen und den richtigen Weissabgleich ein, um ein optimales Foto der Dämmerung zu erreichen.

Das müsst Ihr für den Dämmerungs-Workshop an Bord haben

  • eine Kamera mit beliebigen Objektiv (Weitwinkel wäre gut)
  • ein stabiles Stativ
  • einen Fernauslöser
  • mindestens eine leere Speicherkarte
  • ein bis zwei volle Akkus
  • eventuell kleine Sitzgelegenheit
  • witterungsgerechte Kleidung
  • Grundkenntnisse Blende, Belichtungszeit und ISO sollten vorhanden sein

Das Wetter

Bei Regen oder Nebel findet der Kurs nicht statt. Die Teilnahmegebühren für den Fotokurs werden in diesem Fall umgehend zurück erstattet.

Preis

99,- Euro

min. Teilnehmerzahl 4


Termine

  • Im Moment bieten wir keine Veranstaltungen in dieser Kategorie an.