Sport & Action

foto kite world cup st peter ording nordseeIm Workshop „Sport- und Action-Fotografie“ ist einer der anspruchsvollsten Bereiche der Fotografie. Dieser Teil beinhaltet zum einem, eine hohe physisch anspruchsvolle und konzentrierte Arbeitsweise und dies über einen längeren Zeitraum. Rasante Bewegungsabläufe mit schnellen Richtungswechseln. Hinzu kommen eine möglichst genaue Belichtung und passende Bildausschnitte, sowie der gezielte Einsatz von Blende, Verschlusszeit, Bildfrequenz unter den gegebenen Lichtverhältnissen.
Es ist auch im single shot Modus der Kamera möglich, tolle Ergebnisse zu erzielen: Wie das funktioniert wird euch unsere Dozent Christoph eindrucksvoll zeigen. ccworkshops zeigt euch den optimalen Umgang mit Fokus, Schärfe, Belichtung und Technik.

Zielgruppe

Fans von Sport- und Actionfotografie, die sich selbst, ihre Kamera und deren Technik bis an die Grenze bringen wollen.

Inhalt

  • Arbeiten mit dem Autofokus
  • gezielter Einsatz langer Brennweiten und Telekonvertern
  • one shot oder servo Modus
  • Bildfrequenzen / Serienaufnahmen
  • Belichtungseinstellung
  • Av oder Tv / Vor- und Nachteile
  • Gezielter Einsatz von Tiefenschärfe und Bewegungsunschärfe

Ort

Sowohl Theorie und Praxis des Fotokurses werden wir euch on Location vermitteln, sodass wir die theoretischen Grundlagen direkt in der Praxis umsetzen können. Dabei werden wir uns je nach Termin an einer festgelegten Location (z.B. Sylt, Cable Park, St. Peter Ording etc.) treffen. Für weiter entfernte Ziele stimmen wir uns am besten zu Fahrgemeinschaften ab.
Für das Shooting auf dem Windsurf WorlCup vor Sylt werden wir gemeinsam mit der Bahn anreisen.

Ablauf

Dauer (ab 4 Std.) des Fotoworkshops ist abhängig von der Location. Nachdem wir euch die grundlegenden Dinge zu Belichtung, Autofokus und Serienbildfunktion erläutert haben, gehen wir dann zur Praxis über. Zuerst werden wir uns gemeinsam die Gegebenheiten vor Ort anschauen und die besten Standorte betimmen. Während des Kurses bleibt ausreichend Zeit für individuelle Fragen und Tips zu Schärfe, Autofokus und Belichtung. Jeder Teilnehmer kann uns individuelle Fragen fragen. In kleinen Pausen können wieder neue Kräfte sammeln, in der Gruppe die ersten Erfahrungen austauschen und die ersten Bilder sichten.

Das müsst Ihr für den Sport- und Action-Fotografie-Workshop an Bord haben

  • Kamera wenn möglich mit Serienbildfunktion
  • unterschiedliche Brennweiten, wenn vorhanden Teleobjektive- und Konverter
  • leere Speicherkarte/n
  • volle/r Akku/s
  • wenn vorhanden Stativ / Einbeinstativ
  • eventuell eine Regenhaube o. Plastiktüte für die Kamera / je nach Location (wetterunabhängig)
  • Grundwissen zu Blende, Verschlusszeiten, ISO und Autofokus sollten vorhanden sein

Das Wetter

Ausser bei extremen Wetterlagen findet der Kurs statt. Windabhängige Workshops können bei Flaute kurzfristig abgesagt werden. Wir lassen möglichst genaue Wetterprognosen in die Durchführung des Workshops einfließen. Bei Absage gibt es entweder einen Alternativtermin oder eine Rückerstattung der Teilnahmegebühr.

Preis

119,- Euro

min. Teilnehmerzahl 4


Termine

Hier buchen: Fotoworkshop Kitesurf Worldcup Fehmarn  
am 22.08.2017, 10:00 - 17:00, freie Plätze: 8
 
Hier buchen: Fotoworkshop Kitesurf Worldcup Fehmarn  
am 26.08.2017, 10:00 - 17:00, freie Plätze: 8
 
Hier buchen: Fotoworkshop Windsurf Worldcup Sylt  
am 30.09.2017, 8:30 - 21:00, freie Plätze: 8
 
Hier buchen: Fotoworkshop Windsurf Worldcup Sylt  
am 07.10.2017, 8:30 - 21:00, freie Plätze: 8